Przejdź do treści

Doktoranden

Mag. Beata Podlaska

Mag. Beata Podlaska ist Absolventin der Deutschen Philologie mit Schwerpunkt Europäische Beziehungen sowie Wirtschaftsdeutsch, Masterstudentin im Fach Konferenzdolmetschen an der Wyższa Szkoła Lingwistyczna [Linguistische Hochschule] Częstochowa sowie im Fach Rechnungswesen an der Politechnika Śląska [Schlesische Technische Universität] Gliwice. Sie ist seit 15 Jahren tätige Fachübersetzerin und seit 2020 auch vereidigte Dolmetscherin/Übersetzerin für das Deutsche. Zu ihren Forschungsinteressen zählen die juristische Übersetzung und das Übersetzen/Dolmetschen in den Bereichen Wirtschaft, Rechnungswesen sowie Finanzen. Sie ist Mitglied der Polnischen Vereinigung vereidigter und Fachübersetzer „TEPIS” und der Lubliner Dolmetschervereinigung. Ihre Dissertation zum Thema der Online-Ausbildung von KandidatInnen für vereidigte ÜbersetzerInnen und DolmetscherInnen wird von Prof. Artur D. Kubacki wissenschaftlich betreut.

Kategorien